Planung erfolgreicher Online-Events im Wahlkampf

Nach einem turbulenten Pandemiejahr liegt nun der erste Bundestagswahlkampf vor uns, in dem digitale Formate eine große Rolle spielen werden. Hier heißt es nun für politisch Aktive und die Parteigliederungen Umdenken beim Organisieren von Veranstaltungen, weg von den bisherigen vor Ort-Events hin zu neuen Ideen, die auch noch zu den Kandidierenden passen müssen.

In diesem Online-Seminar werden wir aus dem ersten Jahr der „Blitz-Digitalisierung“ und den bisherigen Online-Wahlkämpfen lernen. Hierbei stehen digitale Fachgespräche, Townhalls, Podiumsdiskussionen, Bürger*innengespräche und andere (interaktive) Austauschformate im Fokus.

Die Teilnehmenden werden anhand von Aufgaben und hilfreichen Fragen eine eigene Veranstaltung konzipieren. Im Plenum werden wir von der Schwarmintelligenz profitieren und uns gegenseitig Feedback zu den erarbeiteten Ideen geben.

Deine Learnings

  • Überblick Tools und Plattformen
  • Technik-Tipps
  • Planung und Konzeption von digitalen Veranstaltungen
  • Kennenlernen von Erfolgsfaktoren zur wirkungsvollen Kommunikation von digitalen Veranstaltungen
  • Konzeption einer eigenen Veranstaltung

Grundkenntnisse im Umgang mit digitalen Medien sind erforderlich.

Das Seminar dauert 4 Stunden.