Strategien für deine (Online-)Wahlkampagne

Ein erfolgreicher Wahlkampf will gut vorbereitet sein, vor allem wenn sich dieser hauptsächlich online abspielen wird. Neben der Aufstellung eines schlagkräftigen Teams und der Sicherung der Finanzen ist es von großer Bedeutung die Strategie der Kampagne zu erarbeiten und die Eckpfeiler derselbigen festzulegen.

Hierzu gehört der Blick auf die eigene Person, hierbei wird der Status Quo betrachtet, die eigenen Ressourcen überprüft sowie die Ziele und Themen der Kampagne definiert. Anschließend gilt es zu klären, wie die Ideen und Pläne öffentlichkeitswirksam und effizient umgesetzt werden können. Der kluge Einsatz von verschiedensten offline- und online-Kommunikationsmitteln und die strategische Ansprache von wichtigen Stakeholdern steht hier im Fokus.

Deine Learnings

  • Basics der Strategieentwicklung
  • Besonderheiten digitaler politischer Kommunikation nutzen
  • Eigene Positionsbestimmung und strategische Ausrichtung der Kampagne
  • Identifikation von Themen und Zielgruppen
  • Identifikation von Stakeholdern und Multiplikator*innen
  • Zielgruppengenauer und ressourcenschonender Einsatz von Kommunikationsmitteln und -instrumenten

Grundkenntnisse im Umgang mit digitalen Medien sind erforderlich.

Das Seminar dauert 4 Stunden.